Mittwoch, 17. Juni 2015

[Special Die rote Königin] Red Queen Diaries



Liebes Tagebuch,

vom heutigen Benimm-Unterricht bei Lady Blonos schwirrt mir der Kopf.

Ich kannte viele der besonderen Fähigkeiten der Silbernen.
In ihrem Blut liegen bestimmte Gaben, die wir Roten nicht haben.

Aber all die adligen Häuser und ihre Fähigkeiten auseinanderzuhalten, ist nicht einfach.

Ich wusste, dass die Königsfamilie, das Haus Calore, aus Feuerkämpfern besteht.

In der Hierarchie direkt unter ihnen scheint die Familie Samos zu stehen.
Sie sind Magnetore, die Metall lenken können.

Das Haus Wells bringt Grünfinger hervor, die wie aus dem Nichts Pflanzen wachsenlassen können.

Die Familie Osanos beherrscht das Element Wasser. Sie sind Nymphen.

Das Haus Rhambos besteht aus Starkarmen, eine zerstörerische Kraft.

Haus Lerolan: Berster

Haus Viper: Tierbändiger

Dann gibt es noch Kopflenker, Huscher, Einsinger, Flüsterer, Versteinerer und viele mehr.


Wie soll man wissen, was man vor sich hat?

Und noch wichtiger: Wie kann man die Macht des silbernen Blutes aufhalten?





Im Rahmen der "Red Queen Diaries" stellen wir euch die Welt von Mare und ihre Charaktere etwas genauer vor.

Eure Terminliste:
15.06. Friedelchens Bücherstube
16.06. Bookwives
17.06. his & her books
18.06. Born from the Sky
19.06. About Books
20.06. Ricas fantastische Bücherwelt

28.06. Bekanntgabe der Gewinner



Natürlich gibt es bei der Blogtour auch ein kleines Extra:

Gewinnspiel:

1. Platz:
Hardcover "Die rote Königin"
Königinnenkette





2. und 3. Platz:
je ein Schlüsselanhänger "Die rote Königin"



Teilnahmebedingungen:
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten.
- Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.
- Keine Haftung für den Postversand.
- Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz.



Beantwortet in den Kommentaren nachfolgende Frage, um in den Lostopf zu springen.
Das Gewinnspiel endet am 27.06.2015, die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am nächsten Tag.

Ihr habt nun eine Übersicht über ein paar der Häuser und ihre besonderen Begabungen.
Welchem Haus würdet ihr am liebsten angehören und warum?

Kommentare:

  1. Hi :) Ich würde wohl der Familie Osanos angehören denn Wasser ist einfach mein Element.. in der Nähe von Wasser fühl ich mich einfach wohl.. und ich könnte Stunden im Wasser verbringen.

    LG Cassie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu ... ach ist das eine tolle Blogtour. Aber das Buch bietet ja auch eine tolle Vorlage :) gestern habe ich Fähigkeiten aus dem Hause Wells beschrieben für die Show ;) aber ich wäre lieber ein Tierbändiger aus dem Hause Viper. Das wäre doch wirklich genial, wenn man eine besondere Beziehung zu Tieren haben könnte. Wobei “Bändiger“ ja auch negativ ausgelegt werden kann. Aber ich stelle es mir erst einmal positiv vor, so als könnte man mit den Tieren telepathisch kommunizieren z.B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau diese Gabe fände ich auch so interessant und habe sie meinem männlichen Protagonisten Darian "angehängt" - schließlich haben die Tiere einiges zu erzählen! :-)
      Toll, dass du das auch so interessant finden würdest <3

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Ja genau :) ich finde ja auch Dr. Dolittle so toll ... hihi... ja, da sagst du was. Ich muss dringend noch deine Bücher lesen :) jetzt sind ja auch endlich alle 3Teile da ... wird es die eigentlich auch bald als Bundle geben?

      Löschen
    3. Alle drei sind noch nicht da - aber fast (2.7.)
      Die E-Box wird sicher auch irgendwann kommen - bislang weiß ich aber noch nichts. :-(

      Dr. Dolittle ist auch toll <3

      Löschen
  3. Guten Morgen:)
    Also ich würde mich für Haus Wells, also die Grünfinger entscheiden. Es ist doch bestimmt wunderschön, wenn man selber die schönsten Pflanzen sprießen lassen kann. Ich würde wahrscheinlich überall um mich herum Blumen haben vor allem Dahlien, Orchideen, Calla, Kirschblüten und und und..^^

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen (:

    Ich finde das Haus Samos am interessantesten. Metall lenken zu können ist eine unglaublich machtvolle Fähigkeit, denn in unserer Zeit besteht so vieles aus Metall, da kann man sich sicher einiges zu Nutze machen :D

    Liebe Grüße, Anna (:

    AntwortenLöschen
  5. Moin,
    also meine Favouriten wären Calore oder Samos. Feuerbändigen hat einfach etwas. Ich bin immer ein bisschen ängstlich, was Feuer angeht, und das müsste ich ja nicht mehr sein, wenn ich dei Macht darüber hätte ;) Und Metall lenken erinnert so schön an Magneto (natürlich die Fassbender-Version :D).
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und guten Tag,

    das Haus Wells gefällt mir am besten wegen dem Grünfinger, also Pflanzen einfach so wachsen zu lassen, finde ich einfach cool.

    Zumal dummerweise ich leider keinen grünen Daumen habe. Und bei mir keine Pflanze lange überlebt...das würde mir und den pflanzen will Leid ersparen...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Steffi!
    Ich weiß nicht, was sich hinter den "Einsingern" verbirgt, aber das klingt sehr interessant. Vielleicht Leute, die andere mit ihrem Gesang beeinflussen? Das wäre schon cool.
    Ansonsten fänd ich die Grünfinger auch sehr spannend. Ich glaube, da kann man viel Unsinn mit machen ^^

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,

    toller Beitrag! Ich wäre gerne aus dem Haus Viper. Ich liebe Tiere und als Tierbändiger wäre das perfekt für mich. Die Vorstellung jedes Tier dieser Welt bändigen zu können finde ich sehr faszinierend und muss einfach toll sein! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. Gleich zu Beginn hat mich ja das Feuerkämpfen angezogen. Denn Feuer ist einfach faszinierend obwohl da auch einiges passieren kann. Doch Pflanzen in die höhe zaubern können, ist eine sehr schöne Fähigkeit. Was man da alles so verschönern kann :-D.
    Tiebändiger klingt zwar gut aber ich lasse doch lieber die Tiere Tiere sein :-D

    Danke für deinen Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Hi,
    puh....gute Frage....ich denke ich würde mich entweder für Calore oder Osanos, weil es beides Elemente sind, die mich interessieren. Wobei ich irgendwie eher zu den Wasserbändigern tendiere. :-)
    Ist echt ne super Blogtour!!! Warte schon so lange auf das Buch und hoffe, es bald lesen zu können!
    Lg und viel Glück weiterhin mit dem Blog!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Huhu :)
    Wells oder Osanos. EInerseits weil ich keinen grünen Daumen habe und es super praktisch wäre, meine verblühenden Pflanzen gleich helfn zu können und das andere weil ich Wasser schon immer liebe und es eine gaz besondere Anziehungskraft hat.

    Liebe Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de
    krissysmail(at)web.de

    AntwortenLöschen
  12. Hey :D
    Also ich würde zur Familie Osanos gehören wollen, weil ich stundenlang im Wasser bleiben kann. Außerdem ist mein Sternzeichen Fische und dass sagt ja schon alles :D
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    da würde ich am liebsten zum Haus Wells gehören wollen. Blumen aus dem Nichts wachsen lassen zu können klingt doch gut :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!!!

    Toller beitrag und ich finde die Feuerkämpfer aus dem Hause Calore sehr interessant, denn dann hätte man immer mollig warm,... ;)

    Aber auch das Element Wasser das zu den Osanos gehört finde ich sehr ineteressant denn die Unterwasserwelt ist einfach fasziniered und sehr schön.

    Aber auch mit Tieren zu sprechen wäre etwas sehr lohnenswertes, denn mit unseren Sinnen sind sie uns voraus.

    Klasse Beitrag und ich sende Dir ganz liebe Mittwochs Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Huhu :),

    die Beiträge gefallen mir von Tag zu Tag besser *__*. Allerdings würde ich ja dann doch gerne wissen, wie es Mare nach gestern so ergangen ist. Naja, vielleicht erzählt sie uns ja noch die Tage was davon ;).

    Ich würde sehr gerne eine Fähigkeit des Hauses Viper besitzen, denn "Tierbändigen" hört sich wirklich wunderbar an. Allerdings würde ich meine Fähigkeiten wohl dazu nutzen, mit meinen Katzen zu sprechen. Ich fände es sehr erstrebenswert, wenn ich manchmal wüsste was sie sich so denken :). Ich würde sie in dem Sinne "bändigen", dass sie nicht immer meine Stifte klauen und in den Ecken verstecken und sich nicht auf meine Bücher legen (wenn ich sie gerade lese).

    Liebe Grüße :) ♥!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo!

    Toller Beitrag!!

    Das sind interessante Fähigkeiten. Am liebsten würde ich alle beherrschen. ;-)
    Was sind Kopflenker? Können die Gedanken manipulieren? Das wäre sehr interessant, wenn man andere beeinflussen und verhindern das sie ihre Fähigkeiten gegen einen nutzen.
    Feuer ist auch eine mächtige Gabe, doch am schönsten finde ich die Grünfinger.
    Wenn man alles zum Grünen und Blühen bringen kann, das ist eine wunderbare Gabe, keine Kriegerische aber eine die Leben und Wachstum bringt.

    Liebe Grüße
    Angelika Hartmann

    AntwortenLöschen
  17. Hallo!

    Danke für den schönen Beitrag!
    Ich finde, das ist eine sehr schwere Frage, schließlich gibt es so viele tolle Fähigkeiten! Und mich jetzt so spontan für eine entscheiden kann ich gar nicht. Interessant finde ich aber Feuerkämpfer, Nymphen und Tierbändiger. Allerdings hören sich Einsinger und Flüsterer auch total spannend an! Ich bin schon sehr gespannt im Buch zu erfahren was sie genau können.

    Übrigens muss ich mal loswerden, dass die Kette und die Schlüsselanhänger wirklich wunderschön sind! Und dann auch noch silber und rot... *schmacht*

    Liebe Grüße,
    Alissa

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde das Haus Osanos am interessantesten, das Wasser als Nymphe lenken zu können stelle ich mir toll vor, zumal Wasser so vielseitig ist. Es kann Leben spenden, retten, aber mit seiner gewaltigen Kraft auch wieder zerstören.

    AntwortenLöschen
  19. Ich würde am liebsten der Familie Osanos angehören. Das Wasser zu beherschen, stelle ich mir toll vor. Ich muss da sofort an Percy Jackson denken :) Auf der Wasseroberfläche zu laufen, Riesenwellen erschaffen usw.
    Am tollsten wäre natürlich die Kräfte alles Häuser... ich kann mal wieder den Hals nicht voll kriegen :D ... Nein, ich bin genügsam. Ich möchte das Wasser beherrschen. Fertig. Aus. ;)

    Viele Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  20. Ich glaube ich würde mich für das Haus Calore entscheiden, Feuer beherrschen zu können stell ich mir super vor und man muss keine Angst davor haben. :D
    Da ich das Buch schon gelesen habe, fände ich Mares Fähigkeit auch interessant möchte hier aber nicht spoilern deshalb das Haus Calore :b

    AntwortenLöschen
  21. Hi,

    die Frage ist ähnlich, wie die von gestern, aber trotzdem sehr interessant. Gestern hatte ich mich für die Veränderung von Wetter entschieden, aber wenn ich mich für ein bestimmtes Haus entscheiden müsste, würde ich mich für das Haus Viper und ihre Fähigkeit des Tierbändigens entschheiden. Ich lege das Bändigen ähnlich wie "wayland liest" positiv aus. Mir wäre die Kommunikation am wichtigsten. Man könnte so viel von den unterschiedlichen Tierarten lernen. Ehrlich gesagt, bin ich desöfteren am überlegen, was mein Kater mir gerade sagen will und würde so gerne mit ihm sprechen. Das Bändigen könnte man auch positiv dazu einsetzen, Tiere (Katzen, Rehe, Füchse...) von starkbefahrenden Straßen fernzuhalten.

    Liebe Grüße

    Jenny D.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Ihr zwei Lieben,

    ein toller Blogtourbeitrag! :-)
    Ich möchte das Buch UNBEDINGT lesen, weshalb ich natürlich sofort in den Lostopf hüpfen muss! :-D

    Ich finde alle Häuser sehr interessant, aber ich würde mich wahrscheinlich für das Haus Osanos entscheiden, weil ich es total spannend finde das Wasser beherrschen zu können. Die Kraft des Wassers ist so unbändig und auch zerstörerisch - dieses Element zu beherrschen stelle ich mir interessant vor.

    Ganz liebe Grüße und euch beiden wünsche ich einen schönen Abend,
    Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
  23. Heyho,

    ich liebe dieses Buch und habe es ja regelrecht verschlungen. Es ist unglaublich toll geschrieben, birgt viele Wendungen und hat mich zu keiner Zeit verlassen. Ich war noch einige Tage später mit der Geschichte beschäftigt.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es auch so schnell durch :-( Und jetzt müssen wir warten :'(
      Es war aber auch toll <3

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  24. Huhu,

    schöner Beitrag! Ich denke ich würde mich für Haus Wells und die Grünfinger entscheiden. Ich liebe Pflanzen und es wäre doch klasse, wenn man selber Pflanzen wachsen lassen könnte. Ich habe zwar einen ganz guten grünen Daumen aber ein bisschen Vitamin B kann ja nie schaden ;)

    Grüße von der Stephi
    st.troitzsch@gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. Hallo! :)
    Also ich wäre wirklich gern ein Grünfutter aus dem Hause Wells. Denn ich liebe Pflanzen. Zudem kann man sich immer etwas zu essen beschaffen und auch anderen damit helfen. Man ist nicht so leicht zu mißbraucht für Schandtaten wie Starkarme oder so. Ja das wäre super, da könnte ich meinen grünen Daumen echt noch ausbauen ;)

    Alles Liebe Teja
    gwynnys.lesezauber@gmail.com

    AntwortenLöschen
  26. Huhu,

    also ich würde sehr gern dem Haus Viper angehören, denn ich habe hier zuhause zwei Ungeheuer, die kaum zu bändigen sind. Was gäbe ich dafür, mal wieder eine Nacht durchzuschlafen, aber unsere Kaninchen lassen mich nicht. Solltet ihr also irgendwo so einem Tierbändiger begegnen, schickt ihn doch bitte hier vorbei. ;)

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  27. Hi,

    ich wäre unwahrscheinlich gerne eine Tierbändigerin aus dem Haus Viper. Ich Liebe Tiere und eine so besondere Beziehung zu einem Tier zu haben wäre einzigartig schön <3

    Viele Grüße,
    Yae

    AntwortenLöschen
  28. Hallo ihr zwei, :)
    ich finde das Haus Wells klingt super - Pflanzen sollte es viel mehr geben und die sind auch nicht so zerstörerisch wie Feuer oder pure Kraft - stattdessen erschafft man etwas, wie toll! Aber auch Tierbändiger wäre nützlich und mit Tieren zu arbeiten, sorgt für Abwechslung.
    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  29. Hallöchen,

    also wenn ich mich für ein Haus entscheiden müsste, dann sicherlich für das Haus der Familie Osanos. Wasser ist irgendwie mein Element. Ich bin viele jahre Leistungsschwimmerin gewesen und liebe das Schwimmen einfach. Wasser ist das Element, mit dem ich am Besten umgehen könnte.

    Liebe Grüße
    Corinna

    corinna@pehla.eu

    AntwortenLöschen
  30. Huhu, ich probiere es noch einmal, da das letzte Kommi nicht gesendet wurde.
    Ich kenne das Buch leider nicht, aber ich habe schon viel darüber gehört.
    Alle Fähigkeiten sind toll. Ich wäre zum jetzigen Zeitpunkt gerne ein Familienmitglied im Haus Wells. Denn jetzt, wo das Wetter so toll ist, hätte ich gerne in meiner Wohnung und auf meinem Balkon eine üppige Blumenpracht. Mein Mann hält mich immer schön fern von Blumen, da ich schon Kakteen kaputt bekommen habe. Er bezeichnet mich in der Sache als völlig talentfrei
    Aber vielleicht klappt es ja....

    Liebe Grüße Sarah Schicks

    Sarahschicks@gmx.de

    AntwortenLöschen
  31. Hallo ;-) ich finde das Buch hat von Anfang an mein Interesse geweckt und es würde mich freuen bei euch eine Chance zu bekommen, es zu gewinnen. Vielleicht habe ich ein bisschen Glück und das Universum sagt ja ;-) Liebe Grüße Shajen X. Smith

    AntwortenLöschen
  32. Hey :)
    Ein toller Beitrag mit interessaten Infos :)
    Also ich würde vermutlich und hoffentlich zur Familie Osanos gehören, Wasser mag ich am liebsten, besser als Feuer, da würde ich es wahrscheinlich erstmal schaffen, alles um mich herum oder mich selber abzufackeln :D Obwohl sich die Kopflenker ja auch gut anhören ;)
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  33. Ich habe schon viel über das Buch gehört und gelesen. Mittlerweile bin ich doch sehr interessiert. Das Haus der Osanos wäre wahrscheinlich meine Wahl. Im Norden aufgewachsen bin ich mit dem Wasser fest verwurzelt. Viele Grüße Susanne Sch.

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Steffi, hallo Kay,

    ich wusste ja gar nicht, dass in dem Buch so viele verschiedene Familien und Fähigkeiten vorkommen. Das klingt echt total spannend.

    Also ich würde ja gerne zu den Calore gehören und Macht über das Feuer haben. Feuer ist doch sehr mächtig und wenn schon, da will ich schon zu den ganz Großen gehören ;) :-p

    Liebe Grüße,
    Moni
    Monina83@web.de

    AntwortenLöschen
  35. Hey interessante Aufzählung :)
    Wie schon bei dem Beitrag einen Tag vorher würde ich sehr gerne Feuer lenken kònnen, als ab zur Kònigsfamilie ;)
    Aber auch Tierbändigen ist eine tolke Sache.
    Lg lara

    AntwortenLöschen
  36. Hey :)
    Mir gefällt die ganze Tour mit den Tagebucheinträgen echt gut!
    Zur Frage.. Ich denke, ich würde mich für die Feuerkämpfer entscheiden, damit ich nie mehr kalte Hände habe!! ;)
    Liebe Grüße
    Malin Jo

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,

    toller und interessanter Beitrag.
    Da würde ich gerne dem Hause Wells angehören, da ich Pflanzen sehr mag und ich gerne gärtnere. Wenn man dann noch eigenes Obst und Gemüse ernten kann, bin ich sehr happy.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,

    toller Beitrag ;)

    Ich würde gerne dem Haus Wells angehören, da ich Pflanzen sehr gerne habe und es bestimmt richtig toll ist, wenn man Pflanzen selber wachsen lassen könnte ;) Würde ich es mir richtig schön machen, mit verschiedenen Pflanzen ;)

    Lg Rebecca
    (pc_freak01@web.de)

    AntwortenLöschen
  39. Hallo,

    ich würde sehr gerne dem Haus mit der Begabung des Feuers angehören, da das Feuer einerseits gefährlich ist und auf der anderen Seite kann man damit Personen mit Kunststücken unterhalten und auch mit Wärme helfen.

    Liebe Grüße
    Makiko

    AntwortenLöschen
  40. Ich würde mich wahrscheinlich für das Haus Wells entscheiden, da ich Pflanzen einfach so liebe. Das Buch wird echt immer interessanter. Lg

    AntwortenLöschen
  41. Hallo,

    na so langsam werde ich richtig neugierig auf "Die Rote Königin" :)

    Ich würde wahrscheinlich gerne dem Haus Wells angehören wollen, da ich Pflanzen insbesondere Blumen liebe, aber leider mit keinem grünen Daumen gesegnet bin. Außerdem könnte die Fähigkeit ganz nützlich sein z.B. in dem man Heilkräuter wachsen lässt, aus denen man dann Medizin gewinnen kann.

    Liebe Grüße
    Sarina

    AntwortenLöschen
  42. Hallo ihr Beiden,
    es ist wirklich spannend auf eurer Tour :-)

    Ich würde gern dem Haus Osanos angehören, und das Wasser beherrschen, denn ich finde es ist ein unglaublich wichtiges Element, und ist dabei als Lebensspender und als Zerstörer unglaublich vielseitig einsetzbar. Außerdem kann Wasser sogar Feuer schlagen.

    Liebe Grüße
    Jana
    lunasleseecke@gmail.com

    AntwortenLöschen
  43. Hallo,

    naja, da ich als Widder ja im Feuerelement geboren wurde, denke ich, dass ich gut zu den Feuerkämpfern passen würde :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  44. Ich würde gerne dem Haus Wells angehören wollen ... da ich so nicht grad den grünen Daumen habe, wäre das eine Wohltat für mich ;)

    Eine tolle informative Tour bisher... ich bin begeistert ;)
    Nur wäre es schöner, wenn die Verlinkungen im Blogtourplan direkt gesetzt wären, dann würde man die Beiträge schneller und einfacher finden ;)

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
  45. Ich würde gerne dem Hause Wells angehören. Mit der Fähigkeit, Pflanzen wachsen zu lassen, könnte ich überall auf der Welt dafür sorgen, das unser Schadstoffhaushalt sich verbessert, denn Bäume sind Leben. Außerdem würde ich die Umwelt mit wunderschönen Blumen schmücken, unser Haus wäre ein Blumenbeet :)

    Liebe Grüße,
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
  46. Absolut nicht einfach. Ich denke Haus Viper. Tierbändiger klingt ziemlich cool. Ansonsten wäre meine zweite Wahl Haus Osanos. Immerhin liebe ich das Element Wasser.
    Liebe Grüße
    Franzi
    Griinsekatzes-Leseecke

    AntwortenLöschen
  47. Meine erste Wahle wäre definitiv das Haus Wells weil ich Pflanzen total toll finde :D Vermutlich würde ich dann überall rumrennen und Pflanzen wachsen lassen XD

    AntwortenLöschen
  48. Es zieht mich zum Haus Osanos hin!

    Warum? Nun, von klein auf hab ich eine Affinität zu Wasser, ich schwimme total gerne, ich liebe es, an einem See, einem Fluss zu sitzen, die Farben, das Dahinplätschern, die Luft am Wasser, all das beruhigt micht, tut mir gut. Nun ja, ich bin im Zeichen Krebs geboren, also ein Wasserzeichen... Da liegt das auch schon ein bisschen nahe :)

    Liebste Grüße
    Bine
    (Nilis_Buecherregal@web.de)

    AntwortenLöschen
  49. Huhu! :)
    Das versuche ich sehr gerne mein Glück! Ich würde gerne dem Haus Wells angehören und die Welt mit ein bisschen Grün beglücken ^-^

    Alles Liebe,
    Jasi ♥
    jasmin.vo@gmx.at

    AntwortenLöschen
  50. Huhu.
    Ich würde Haus Viper angehören wollen, weil ich total gerne Tiere bändigen können würde. Ich liebe Tiere einfach.
    LG
    Mandy

    AntwortenLöschen
  51. Ui, das ist jetzt eine sehr interessante Frage! :D
    Ich bin keine richtige Kämpferbraut, daher hätte ich gesagt, dass ich am liebsten im Hause Wells wäre, weil man da etwas Schönes, Faszinierendes, aber nicht Zerstörerisches machen kann. Ansonsten auf jeden Fall das Haus Samos, weil ich es leiwand fände, eigenen Schmuck, Dekoration, meinetwegen auch Waffen, aber vielleicht sogar Fahrzeuge und kunstvolle Sachen herstellen könnte, wenn man Metall lenken kann! :D

    AntwortenLöschen
  52. Hallo :)
    Es ist gar nicht so leicht, sich da zu entscheiden, verschiedene Häuser klingen total interessant und auch die Gaben, die dahinter stecken. Als erster hat mich das Element Wasser angesprochen und damit die Nymphen. Ich wohne selbst quasi am Wasser und habe dadurch vielleicht eine Verbindung dazu, aber auch so finde ich, dass Wasser ein lebenserhaltendes, sanftes, beruhigendes, aber trotzdem extrem kraftvolles Element ist, eben je nachdem, wie es sich präsentiert und betrachtet wird. Tiere bändigen und Köpfe lenken klingt auch super interessant, aber ich muss mich ja entscheiden. ;)
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  53. Huhu,

    mich würden die Calore oder die Osanos interessieren. Beide Elemente interessieren mich sehr, auch wenn ich mich dann letztendlich für das Wasser entscheiden würde. Beim Feuer habe ich eher Angst mich zu verbrennen ;D

    Liebe Grüße
    Jenny
    jenny.eberle[at]web.de

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay