Freitag, 31. Oktober 2014

[Rückblick] Das war der Oktober 2014


Ein Klick auf die Cover führt euch zur Rezension

Meine Favoriten unter den gelesenen Büchern:



Die absolute Leseüberraschung war:



Ein klasse Finale für eine tolle Reihe!
So muss ein allerletzter Showdown sein ...

Mehr erwartet habe ich von:



... im Gegensatz zu dem finalen Kampf gegen Neferet.
Leider habe ich mir nach 11 Vorbänden wesentlich mehr erhofft. :-(

~~~~~



Meine rezensierten Bücher:

    


Meine Favoriten: 



Die absolute Leseüberraschung war:



Mehr erwartet hatte ich von:



Ich hatte nicht unbedingt MEHR, sondern etwas ANDERES erwartet...

~~~~~

Falls ihr noch Lesestoff für November sucht: hier gibt's unsere Highlights unter den Neuerscheinungen...



~~~

Bei der "Challenge der Verlage" konnte Steffi erneut punkten.

~~~

Die drei beliebtesten Rezensionen des Monats sind:



~~~

Nun seid ihr gefragt:

Welches war euer Top-Buch des Monats? 
Hattet ihr irgendwelche Enttäuschungen?




Die Coverbilder stammen von der jeweiligen Verlagsseite.
Mittels Rechtsklick ist die Bildquelle über die Bild-URL erkennbar.

Kommentare:

  1. Huhu ihr zwei :)

    Das war ja ein Klasse Monat. Ich konnte ein paar gute Eindrücke bekommen und habe mir ein paar der Bücher notiert. Bammel habe ich auch vor "Erlöst", das es mir nicht so gefallen könnte. Finale Bücher sind halt immer so eine Sache, vorallem wenn sie elf Bücher vor sich hatten. da hat man dann einfach gewisse Erwartungen...

    Liebe Grüße und weiterhin eine tolle Lesezeit! :)
    Tascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dass sie große Kämpfe gut können, haben Mutter und Tochter Cast ja schon bewiesen.
      Hoffentlich gefällt es dir!

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  2. Ich freu mich schon wahnsinnig auf die letzten 3 Bände der Mythos Academy Reihe :) Band 4 hab ich schon hier liegen, der wird im November in Angriff genommen :)
    "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" hab ich mir vor Kurzem auch gekauft, da bin ich ebenfalls schon sehr gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ganz viel Spaß auf Mythos. Den Anfang der Reihe fand ich ja eher durchschnittlich - aber die sind besser und besser geworden.

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Danke :) Ich fand die ersten drei Bände eigentlich auch schon echt super :) Vor allem Band 2 hat mich total mitgerissen!

      Löschen
    3. Dann wirst du von den weiteren begeistert sein!

      Löschen
  3. Mein Monat war echt gut =)
    Die Highlights dabei waren für mich "Die Überlebenden von New York" und "Das Leben, das uns bleibt". Ich finde die Trilogie sooo toll und das Ende war super!! Auch "Bis zum letzten Tropfen" fand ich toll und bleibt mir bisher echt sehr im Gedächtnis! Und den neuen Flavia de Luce - Band hab ich auch sehr sehr gern gelesen.
    Mehr erwartet habe ich eindeutig von Endgame ...

    LG, Anja =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab gerade gesehen, dass es einen Nachzügler-4.-Teil der Reihe von Susan Beth Pfeffer gibt. Mal sehen, ob der noch auch deutsch kommt

      Löschen
    2. Hallo Anja,

      insgesamt habe ich die Trilogie von Susan Beth Pfeffer auch richtig gern gelesen. Den vierten Teil habe ich bewusst mal ignoriert, weil die Geschichte für mich gut abgeschlossen war :-)

      Liebe Grüße

      Kay

      Löschen
  4. Hallihallo ihr zwei,
    bei Gated hatte ich auch etwas anderes erwartet, nämlich eine Dystopie! :DDD
    Mit einem weinenden Auge habe ich mich diesen Monat ebenfalls von den liebgewonnenen Charkteren der Mythos Academy verabschiedet. Zum Glück hat mir der Abschluss unheimlich gut gefallen, sodass es nicht ganz so "tragisch" ist und Estep sorgt ja auch bereits für ordentlich Reihennachschub!
    Mein Monatshighlight ist "Einfach unvergesslich" von Rowan Coleman gewesen und mein Flop war wohl definitiv der Mystery Thrille "Die Drei" von Sarah Lotz!
    Mal sehen, was der November für uns bereit hält!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ging es dir bei Gates wie uns - sonst hätte ich es nie auf die Wunschliste gepackt...
      Bei Mythos kann ich dir nur zustimmen: Ein fantastischer Abschluss einer schönen Zeit auf der Academy. Jetzt freue ich mich auf Gin, die "Spinne". Die Reihe endet ja vermutlich noch nicht so schnell - zumindest für uns in Deutschland nicht :-)
      Liest du die auch?

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Ich war auch etwas verwirrt, denn das gibt der Klappentext bei weitem nicht her! Aber nun gut! Haken dran ;)
      Gin wird uns in der Tat wohl noch eine Zeit begleiten, denn ich meine mittlerweile sind bereits im englischen 12 Bücher erschienen. Und wirkliche Verschnaufpause habe ich bis zum 10.11 nun auch nicht mehr, da ich den 2. Teil noch lesen muss, den ich mir extra etwas aufgespart hatte! Wie gefällt dir die Reihe?
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
    3. Sehr gut, wenn auch nicht perfekt. Aber ab Band 3 könnte es noch einen Ticken besser werden (lies Band 2 und du kannst dir denken, warum :) )

      Viel Spaß!!!

      Löschen
    4. Ich bin gespannt! Spätestens nächstes We wird es wohl fällig sein :)

      Löschen
  5. Steffi du Bücherverschlingerin <3 Wahnsinn, was du wieder geschafft hast!
    Kay war aber auch sehr fleißig <3 sehr schön :)

    Auf "Soulbeach" und "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" freue ich mich definitiv am meisten.

    Viele Küsschen, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war doch eine Woche krank :-( Da hab ich so einiges gelesen...
      Ooooh, ganz viel Spaß bei Soul Beach - ich hoffe, es ist bald soweit!

      Viel Spaß <3
      und natürlich ganz viele Küsschen!

      Steffi

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay