Dienstag, 30. September 2014

[Rückblick] Das war der September 2014


Ein Klick auf die Cover führt euch zur Rezension


Rezensiert habe ich diese Bücher hier:

   

von Colin besprochen:


Kinderbücher:

Picasso, Jenni und der rote Ritter (Albrecht Gralle)

Meine Favoriten unter den gelesenen Büchern:



Die absolute Leseüberraschung war:



Mich haben Setting und Idee so begeistert, dass sie mich auch über die negativeren Punkte hinwegtrösten konnten.

Mehr erwartet habe ich von:



Die Idee klang so gut, die Nymphen sind unverbraucht. Doch so wirklich wurde ich mit Stil und Erzählweise nicht warm.

~~~~~



Meine rezensierten Bücher:

   


Meine Favoriten: 

  

Die absolute Leseüberraschung war:

-

Mehr erwartet hatte ich von:

-

~~~~~

Falls ihr noch Lesestoff für Oktober sucht: hier gibt's unsere Highlights unter den Neuerscheinungen...


~~~

Bei der "Challenge der Verlage" konnte Steffi erneut punkten.

~~~

Die drei beliebtesten Rezensionen des Monats sind:

  

~~~

Morgen startet die letzte Runde des "Loewe Trilogien-Specials" gemeinsam mit Shou von "Born from the Sky".

Freut euch auf "Dancing Jax - Finale"!!!


Wir freuen uns auf euren Besuch!

~~~

Nun seid ihr gefragt:

Welches war euer Top-Buch des Monats? 
Hattet ihr irgendwelche Enttäuschungen?




Die Coverbilder stammen von der jeweiligen Verlagsseite.
Mittels Rechtsklick ist die Bildquelle über die Bild-URL erkennbar.

Kommentare:

  1. Ich habe diesen Monat Lockwood & Co gelesen und fands richtig toll. Bin schon gespannt auf Band 2! Ich les immer noch Wie Sterne so golden. Hoffentlich werd ich heut noch fertig =)
    Sehr überrascht war ich von Nach dem Sommer. Ich dachte, ich müsste mich etwas durchquälen, weil so viele Leute sagten, es zieht sich und es passiert gar nichts; aber ... ich fand ziemlich gut. Die Idee und die Schreibweise sind echt toll.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      Lockwood & Co wil ich auch bald anfangen! Ist vielversprechend.
      Lg, Nicole

      Löschen
    2. Mir hat es auch gefallen und ich bin schon gespannt auf Band 2 :-)

      @Anja: Genieße es, es ist doch so schnell vorbei und die Wartezeit sooooooooooo lange :'(

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  2. Hallo!

    Viele schöne Bücher habt ihr gelesen und rezensiert.

    Meine Monatshighlights waren eher ungewöhnlich.
    Auf jeden Fall "Schuld und Sühne" von Fjodor M. Dostojewski - es war mein erster russischer Klassiker und hat mich sehr beeindruckt. Und dann noch ein Sachbuch: "Drei Tage im September. Der Untergang der Athenia 1939" von Cay Rademacher.
    Das hätte ich von beiden Werken nicht erwartet.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind definitiv außergewöhnliche Highlights :-)

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  3. Meine Highlights war das Kate Daniels Buch vom Anfang des Monats und "Die Seiten der Welt". Hat mich wirklich positiv überrascht! Sicherlich hat auch der Sprecher Ausschlag gegeben, aber dennoch eine gute Geschichte muss erst einmal dasein, um sie zu erzählen.

    Dann auf einen weiteren erfolgreichen Monat!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Seiten der Welt" SIND ja auch gut, das haben wir ja schon geklärt :-) Ich glaub ich muss mal in das Hörbuch reinhören, wenn du sagst, dass unter anderem er den Ausschlag dafür gegeben hat :-)

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  4. Ich freu mich schon richtig auf "Wie Sterne so golden"! :D
    Muss aber noch etwas warten - andere Bücher haben vorrang. Im Gegensatz zu den anderen ist es ja ein ganz schöner Wälzer - aber 3 Protas brauchen schon ihren Platz xD
    Wie dann erst Band 4 aussieht? :O
    Everflame wäre bei mir fast die Enttäuschung des Monats geworden, aber "Salt & Storm" hat mir noch ein bisschen weniger gefallen. Willst du es eigentlich immer noch lesen?
    LG Jan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Autorin hatte schon irgendwo geschrieben, dass "Winter" jeglichen bisherigen Rahmen sprengen wird - wohl aus eben dem von dir genannten Grund. :-)
      Aber ich freue mich trotzdem und würde das sogar lesen, wenn es 800 und mehr Seiten hat - das und kein anderes! :-D

      Ich bin mir immer noch unschlüssig. Bei TT hab ich es noch im Tauschalarm drin. Ich bin ja irgendwie neugierig. Damaris war zwar nicht vollauf begeistert, fand es aber doch recht gut... Doofes Hin und Her >.< Und dann noch die liebe Zeit :'(

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  5. Ich bin schon so gespannt auf "Everflame"! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird :-)

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  6. Huhu ihr zwei Schätze <3

    Kays Rückblick sieht in etwas so aus wie meiner aussehen wird, also so Buchmengentechnisch ;)
    bööööööse Arbeit immer :(

    Auf "Wie Sterne so golden", "Die Seiten der Welt" "Lum", "Everflame" und "das Flammenmädchen" freue ich mich schon sehr!!!

    Viele Küsschen, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ally! <3
      Ich hoffe, die Bücher können dich genauso begeistern :-)

      Viele Küsschen

      Steffi

      Löschen
  7. Mein Monat war wirklich erfolgreich, es gab nämlich neben ein paar eher schwächeren Büchern ganze fünf Highlights! "Die Seiten der Welt" ist mein Buch des Monats und ich höre jetzt auch gleich das Hörbuch zusammen mit meinem Freund hinterher. Aber auch "Grischa: Lodernde Schwingen", "Wie Sterne so golden" und die Liebesromane "Halb drei bei den Elefanten" und "Solange am Himmel Sterne stehen" haben es mir sehr angetan. Hoffentlich wird der Oktober genauso. :-)

    Liebe Grüße, Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen! Auswahl gibt's im Oktober ja wieder genug :-)

      Löschen
  8. Ich hatte einen sehr gute Leseseptember... gleich 3 Bücher mit 5 Sternchen! Everflame, Silberlicht und Das Labyrinth erwacht! Aber rezensiert habe ich leider nur fünf... naja, nächsten Monat!

    LG, Mary <3

    P.S.: Was habt ihr denn so für Ziele für den nächsten Monat? Meine könnt ihr, wenn es euch interessiert, hier nachlesen ;) http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2014/10/prolog-oktober-14.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gleich vorbeigeschaut :-)

      Everflame und das Labyrinth fand ich auch großartig <3

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Ja, die nächsten Teile muss ich mal bald lesen bzw. noch 1-2 Jahre warten... *heul*

      Löschen
    3. Ach, und danke für deinen Besuch... ich hoffe, dass dir/ euch mein Blog so gut gefällt, dass du/ ihr vlt. öfters vorbeischaut oder irgendwann Leser werdet xD

      Löschen
    4. Ich komme gerne wieder ;-)
      Und Wartezeiten sind immer doof :-(

      Löschen
    5. Das freut mich sehr!!! Vor allem, weil mein Blog noch recht neu ist - da ist wenig los, haha :P

      ^^ stimmt :/

      Löschen
    6. eine Facebook-Seite hast du nicht, oder? Zumindest ist sie nicht verlinkt. Solltest du zumindest privat auf Facebook sein, kannst du bei diesen Gruppen mal vorbei schauen:
      Hier kannst du dann deine Rezensionen teilen: https://www.facebook.com/groups/143182475787244/?fref=ts
      Hier "tratschen":
      https://www.facebook.com/groups/chrisy.rolle/?fref=ts
      Und auch hier deine Rezensionen (aber bitte so wie in der Anleitung!) teilen:
      https://www.facebook.com/groups/424916084240283/?fref=ts

      :-)

      Löschen
  9. Dankeschön! Ich habe zwar eine facebook-Seite, will sie aber eigentlich nicht nutzen (habe sie nur wegen vorablesen). Ist mir zu viel Arbeit und ich bin kein Fan von fb... Aber mal seh'n ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fürs Networking ist es wirklich praktisch - und in den Gruppen hat man viel Kontakt zu anderen Bloggern :-)

      Löschen
    2. Ich überleg's mir auf jeden Fall! :)

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay