Donnerstag, 31. Juli 2014

[Rückblick] Das war der Juli 2014

Ein Klick auf die Cover führt euch zur Rezension


Rezensiert habe ich diese Bücher hier:



Kinderbücher:

keine :-( 
Das holen wir dann hoffentlich in den Ferien nach :-)


Meine Favoriten unter den gelesenen Büchern:



Die absolute Leseüberraschung war:


Eine ausgesprochen interessante Welt und alte Tode, die es aufzuklären gilt - eine gelungene Mischung!

Mehr erwartet habe ich von:


Skylark bietet eine so tolle Welt, klingt richtig toll - leider haben mir die Erzählweise und die zähe Entwicklung nicht so viel Spaß gemacht wie erwartet.


Der zweite Teil der "Silber"-Trilogie war natürlich trotzdem toll, aber ich hatte so sehr gehofft, dass er sich steigert, wo doch Band 1 schon auf der Kippe gestanden hatte...
Nun hoffe ich auf den Abschluss der Trilogie.

~~~~~



Meine rezensierten Bücher:


      

Meine Favoriten: 



Die absolute Leseüberraschung war:

-

Mehr erwartet hatte ich von:

absolut zufrieden...

~~~~~

Falls ihr noch Lesestoff für August sucht: hier gibt's unsere Highlights unter den Neuerscheinungen...


~~~

Unsere Weltkarte hat wieder einige Stationen dazu bekommen:
Hier geht's zum "Around the World-Post"


~~~

Auch bei der "Challenge der Verlage" konnte Steffi erneut punkten.

~~~

Die drei beliebtesten Rezensionen des Monats sind:

  

~~~

Morgen startet die dritte Runde des "Loewe Trilogien-Specials" gemeinsam mit Shou von "Born from the Sky".

Freut euch auf "Im Herzen die Gier"!!!


Wir freuen uns auf euren Besuch!

~~~

Nun seid ihr gefragt:

Welches war euer Top-Buch des Monats? 
Hattet ihr irgendwelche Enttäuschungen?




Die Coverbilder stammen von der jeweiligen Verlagsseite.
Mittels Rechtsklick ist die Bildquelle über die Bild-URL erkennbar.

Kommentare:

  1. Ihr habt wieder viele tolle Bücher gelesen/rezensiert! Meine Highlights waren der Abschluss der Eleria-Trilogie und Katrin Rodeits "Mein wirst du sein". Dazu hab ich die Rezi leider noch nicht veröffentlicht, weil es ein kleines Special bei uns geben wird. :) Aber auch "Stigmata" hat mir sehr gut gefallen und die ersten beiden Bände der "Furien-Trilogie". Und dann hatte ich noch das Selfpublisher-Debüt von Rose Snow "Was sich liebt, das rächt sich nicht". Die Rezi ging heute mit kleinem Gewinnspiel online.
    Der Legend-Abschluss ist bald bei mir dran. Hach, ich freu mich sooooo.

    Alles in allem auch bei mir ein richtig guter Lesemonat!

    Habt einen schönen Tag & LG,
    SaCre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Vernichteten" waren aber auch toll! So toll, dass ich dich von den Furien überzeugen konnte ;-)

      Viel Spaß mit Legend :-)

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  2. Wow, da habt ihr ja tolle Bücher gelesen ! Ich habe diesen Monat neun geschafft und mein absolutes Highlight war ebenfalls Die Vernichteten! Schade, dass es jetzt schon wieder vorbei ist .
    Alles Liebe,
    Tobii :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tobii,

      ein wenig trauere ich der Trilogie auch nach...Es war irgendwie so schön, den Abschluss noch vor sich zu haben. Aber dennoch bin ich andererseits auch froh, dass ich nun das Ende kenne. Geniale Reihe :-)

      LG

      Kay

      Löschen
  3. Da hattet ihr wirklich einen tollen Lesemonat mit ebenso tollen Büchern! Ich weiß gar nicht mehr, welches mich am meisten begeistert hat. Da werde ich mich heute Abend auch mal ransetzen.

    Habt noch eine tolle und vorallem sonnige Woche!
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es so viele tolle Bücher waren, ist ja auch egal, welches das Beste davon war :-)

      So sollten Lesemonate sein!

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  4. Hallo ihr Lieben, ich habe diesen Monat 7 Bücher geschafft. Mein Highlight war "Das Mädchen, das Geschichten fängt". Einfach toll! Und mein Flop war "Vor uns die Nacht" von Bettina Belitz..

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, "Vor uns die Nacht" hat doch jede Menge positive Rezis! Das ist ja schade.
      Aber mein "Fall" ist Bettina Belitz' ausgeprägter Schreibstil auch nicht ganz. "Splitterherz" zog sich schon so :-(

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  5. Huhu, auf Silber bin ich auch schon gespannt, der erste Teil hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gerissen. Meine Lesomat Juli sah eher mau aus, da ich hoffnungslos der Serie "True Blood" verfallen war, und alle 6 Staffeln hintereinander weg gesuchtet habe. Gelesen hab ich nur den Schattenjägercodex und Sternenschimmer und bin momentan an den Chroniken des Magnus Bane dran!
    Lg Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eric Northman <3 <3 <3

      Sternenschimmer liegt auch noch auf meinem SuB - wie fandest du es denn?

      liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Joa es ging so, nicht so, das ich jetzt sage, ich MUSS unbedingt den nächsten Teil lesen!

      Löschen
    3. Das waren jetzt nicht die Worte, die mich motivieren, sofort zuzugreifen :-D

      Löschen
  6. Schön Steffi, dass "Das Mädchen, das Geschichten fängt" bei dir die Leseüberraschung des Monats war! Hat sich dieses wundervolle Buch auch richtig verdient. Ich muss mir echt auf die Finger klopfen, ich wollte es längst re-readen und dann die englische Fortsetzung vom SuB holen *seufz*. Wird noch gemacht!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie viel du Re-readst! Mir macht das gar nicht so viel Spaß, wenn ich weiß, wie es ausgeht (und weiß, wie viele ungelesene Bücher ich noch habe - könnten ja ebenfalls Schätze sein!)
      Hut ab!

      Viel Spaß beim Wieder- und Weiterlesen :-)

      Steffi

      Löschen
  7. Kay, wirst du Gone 5 im August noch lesen? Bin nämlich echt gespannt auf deine Meinung, mir haben die letzten zwei Bücher einfach nicht mehr zugesagt... Oh! Und ganz neugierig bin ich auf deine Meinung vom Ende. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Deniz,

      ich habe mir vorgenommen, die Reihe baldmöglichst weiterzulesen. Ob es noch im August wird, kann ich nicht versprechen, es ist aber sehr wahrscheinlich :-)

      LG

      Kay

      Löschen
  8. Meine Highlight waren "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Die Welt wie wir sie kannten". Die Vernichteten werd ich erst jetzt im August lesen, aber ich erwarte Groooßes ;)
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du kannst auch großes erwarten - leider nicht mehr mit diesem enormen Wow-Effekt von Band 2 (ich glaube sowas geht kein zweites Mal und dafür Abzug zu geben wäre ja fies)

      Wünsch dir ganz viel Spaß dabei!

      Löschen
  9. Ich fand den ersten Band von Silber schon nicht so umwerfend, wie die meisten anderen, ich traue mich noch nicht so recht an Band 2 ;)
    Mein Highlight des Monats war "Haltung bewahren bei voller Trunkenheit", ich musste mir echt das Lachen verkneifen =D Richtige Enttäuschungen hatte ich gar nicht, war ein sehr erfolgreicher Monat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider bleibt der zweite wirklich ein Stück hinter dem ersten zurück... Vielleicht wartest du noch bis zum dritten Teil - wenn der supergenial ist, dann kannst du immer noch entscheiden :-)

      Löschen
  10. Huhu,
    endlich schaffe ich es mal wieder bei Euch vorbeizuschauen :)
    Eure Statistik ist ja wieder mal beneidenswert :)
    "das Mädchen das Geschichten fängt" klingt ja wirklich interessant :)
    Mein Highlight war diesen Monat "die amerikanische Nacht".
    Mehr erwartet hab ich von "eene Meene"
    Wünsche Euch ein schönes Wochenende,
    LG Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komme derzeit auch kaum zum Stöbern - hab schon so ein schlechtes Gewissen :-(

      Die Geschichte rund um das "das Mädchen, das Geschichten fängt" ist wirklich interessant - ich hoffe, dass auch die Fortsetzung auf Deutsch erscheint :-(
      Ist ja in letzter Zeit unsicher wie nie :'(

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Ja das stimmt und was das stöbern angeht:
      So ist nun mal das Leben, manchmal kommt es uns einfach dazwischen :))
      LG Ela

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay