Freitag, 31. Januar 2014

[Statistik] Das war der Januar 2014

Ein Klick auf die Cover führt euch zur Rezension


Rezensiert habe ich diese Bücher hier:

 
  

Gelesen habe ich aufgrund meiner OP und der Sofa-Pflicht noch einige mehr, die Rezensionen dazu werde ich nach und nach veröffentlichen

Kinderbücher:

Schon wieder ein Monat rum und kein Kinderbuch rezensiert :'(

Meine Favoriten unter den gelesenen Büchern:

Bei so vielen Highlights (die nicht-Highlights sind alle noch nicht veröffentlicht >.<) fällt die Auswahl sehr schwer.
Aber diese Schätze hier gehören schon jetzt zu meinen Lieblingen:

   

DAS Highlight überhaupt war der Auftakt der Jäger-Trilogie.

Eine absolute Empfehlung für jeden, der Spannung liebt.


Die absolute Leseüberraschung war:



Ich konnte mir ja schon vorstellen, dass mir der Spin-Off-Reihenauftakt gefallen würde, aber dass es einfach nur toll ist, hatte ich nicht gedacht :-)

Mehr erwartet habe ich von:

~~~~~



Meine rezensierten Bücher:

   

Mein Favoriten: 



~~~~~

Falls ihr noch Lesestoff für Februar sucht: hier gibt's unsere Highlights unter den Neuerscheinungen...

~~~

Der erste Monat hat uns buchmäßig schon weit  in der Welt herumgebracht:
Hier geht's zum "Around the World-Post"


~~~

Auch bei der "Challenge der Verlage" konnte Steffi schon punkten.

~~~

Die drei beliebtesten Rezensionen des Monats sind:



~~~

Nun seid ihr gefragt:

Welches war euer Top-Buch des Monats? Hattet ihr irgendwelche Enttäuschungen?




Die Coverbilder stammen von der jeweiligen Verlagsseite.
Mittels Rechtsklick ist die Bildquelle über die Bild-URL erkennbar.

Kommentare:

  1. Juchuuuu! FTC! (First to comment) :D
    Das sind eine Menge Highlight Bücher! Wahnsinn!
    "Jäger der Nacht" steht bei mir auch noch ganz hoch im Kurs. Mein Highlights waren "Zersplittert" & "Speechless".

    LG, SaCre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du dich für "Jäger der Nacht" interessierst, solltest du Sonntag unbedingt bei uns vorbei schauen ;-)

      Zersplittert war Spannung pur, absolut fesselnd und endlich Antworten :-) Da bin ich gespannt, wie es weiter geht :-)

      Speechless ist bei mir immer ein Hin und Her. Es klingt ja wirklich gut, aber ich weiß nicht, ob es etwas für mich wäre :-(

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
    2. Ich stimme euch beiden uneingeschränkt zu, "Zersplittert" war einfach super. Und "Speechless" steht schon auf meinem Wunschzettel. Dahin wandert "Jäger der Nacht" nun auch mal noch ;-)

      LG Michaela

      Löschen
    3. Lass es dahin wandern - ganz weit nach oben...

      Und schau Sonntag unbedingt hier vorbei ;-)

      Löschen
  2. Halli hallo

    Ihr habt wieder mal tolle Bücher gelesen!
    Mein Highlight war " Wie Monde so silbern" und gestern Abend habe ich schon mal mit ein paar Seiten von Band zwei begonnen...
    Weitere fünf Sterne hat von mir " Naschmarkt" gekriegt das war auch mal was ganz Anderes aber so witztig und trotzdem immer noch " intelligent" geschrieben!
    Ich hatte auch sehr viele 4,5 Sterne- Bücher wie z.b. Hex Hall, Requiem, Verbannt zwischen Schatten und Licht.....

    Etwas enttäuscht hat mich " Nacht aus Rauch und Nebel" bin fast nicht in die Geschichte reingekommen, die Charaktere erreichten mich nicht und die Autorin hat immer wieder Dinge eingestreut, die dann aber nicht aufgelöst wurden!

    Ich freue mich jetzt sehr auf den Feb. da wird es auch so einige Schätzte zu entdecken geben!
    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Highlight war mein Highlight im Dezember <3
      "Naschmarkt" habe ich auch hier, nachdem ich bei einer Wohnzimmerlesung der Autorin war. Das wäre ein Hörbuch, das ich - von der Autorin gelesen - gerne hören würde. Die witzige Story gepaart mit ihrem Akzent war einfach göttlich :-)

      Requiem hat bei dir noch 4,5 bekommen? Das stimmt mich wieder etwas zuversichtlicher - nachdem so viele schockierte und schlechte Kritiken durch die Rezi-Welt ziehen :-(
      Hex Hall fand ich genial, Verbannt zwischen Schatten und Licht war auch toll. Hier muss irgendwann noch die Fortsetzung einziehen :-)

      Kay war von "Nacht aus Rauch und Nebel" überzeugter als noch von Band 1. Ihm hat die Geschwindigkeit gefallen, dass so viel passiert ist im Gegensatz zum ersten Teil. Aber das ist natürlich Geschmacksache. Eigentlich hätten es ja drei Teile werden sollen...

      Im Februar dürfen bei dir ja einige Highlights einziehen :-) Bin gespannt, was du zu denen allen sagst :-)

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  3. Oh man Steffi, ich bin buff (und ein bisschen neidisch), wie viel du gelesen hast. Wenn ich überlege, wie wenig ich geschafft habe... Ich lese gerade Clockwork Princ und freue mich so sehr auf Plötzlich Prinz!! Danke für so tolle (und so viele) Rezis ;)

    LG Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Überall Prinzen :-)))
      Gelesen habe ich theoretisch ja noch mehr, nur wegen Sperrfrist sind die Rezis noch nicht veröffentlicht, "Letztendlich sind wir dem Universum egal" zum Beispiel darf erst im März raus :-(

      Und aufgrund Ferien/Urlaub und dem krank-sein hatte ich so viel Zeit zu lesen. Normalerweise schaffe ich das auch nicht. Aber zum Liegen gezwungen zu sein, ist sehr gut für den SuB :-)

      Ich freue mich, dass du unseren Blog so fleißig verfolgst <3

      Ganz liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  4. Ich hatte endlich mal wieder einen richtig guten Monat mit 13 Büchern!
    Die letzten Monate bin ich immer bei nur bei 7 rumgetümpelt. Das hat genervt.
    Es waren sooo tolle Bücher dabei z.B.:
    Die Jäger der Nacht, Die Jäger des Lichts, Forbidden, The Legion, Rush of Love, Dreams 'n' Whispers, Die Verschworenen, Wie Monde so silbern ...
    so viele tolle Bücher. hatten nur einen Flop der Rest war durchweg toll :D
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow! Geniale Auswahl, würd ich sagen :-)
      Welches war denn der Flop? Mein "schlechtestes" Buch war "Puerta Oscura", das hat es aber immerhin noch auf 3 geschafft :-)

      Löschen
    2. "Der Fluch von Crowfield" aus dem Chicken House Verlag hat mich leider gar nicht gefesselt. Wahrscheinlich weil das wiedermal ein Jugendbuch ab 11/12 J. ist. Ich habe schon oft gemerkt, dass ich einfach zu alt dafür bin. Die Idee ist toll. Aber einfach zu wenig Umsetzung und Spannung für mich :(

      Löschen
    3. Das sagt mir rein gar nichts :o Aber gut so, habe ja scheinbar nichts verpasst :-)

      Löschen
  5. Memento kam vor ein paar Tagen bei mir an, das werde ich nun auch endlich bald mal lesen :)
    Wie immer eine tolle Statistik - einige der Bücher hab ich schon gelesen, ein paar stehen auf meiner Wunschliste :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt, was du zu Memento sagst. Für mich wäre es ja nichts gewesen, so abstrakt wie die Erzählung von Kay immer war.

      Liebe Grüße

      Steffi

      Löschen
  6. Wahnsinn, eine beachtliche Statistik ;)
    Hab gar nicht mitbekommen das du sogar operiert wurdest, dachte Du hättest Grippe @Steffi :/
    Raum 213 reizt mich ja ohne Ende, dass will ich immer noch unbedingt lesen.
    Zersplittert hab ich heute auch beendet, die Rezi dazu kommt die Tage.
    Hm Highlight gabs eigentlich einige u.a. "Eifel-Krieg" und "Weil ich Layken liebe" :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An Raum 213 darf man nur nicht mit falschen Erwartungen rangehen. Es ist ein unter 200-Seiten-Buch, ein Serienauftakt (und genau wie eine Pilotfolge liest es sich auch - normalerweise hasse ich vergleiche zu Film und Fernsehen, hier drängen sie sich jedoch auf). Was die Spannung angeht, war es aber mehr als gelungen :-)

      Auf der FB-Seite von Loewe wird es glaub gerade verlost... Oder nein, auf der Fan-Seite "Raum 213" - schnell liken und mitmachen! Ich drück dir die Daumen!

      War eine geplante OP, ich habe mir im Dezember beim Trockner-Weitwurf (den alten Trockner in einen Recyclingcontainier hieven) einen Nabelbruch zugezogen :-( Routine-OP. Danach hat mich ein Virus erwischt, das mich im wahrsten Sinne des Wortes umgehauen hat. Daher Platzwunde am Kinn und einen Tag/Nacht Krankenhaus :-(

      Aber mittlerweile kehrt sämtliche Energie wieder in mich zurück, bin seit gestern pflasterlos und werde nicht mehr angesehen, als hätte ich eine Schlägerei hinter mir, muss auch nicht mehr gebückt gehen, um kein Zwicken im Bauch zu haben :-D

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
    2. Man Du machst ja Sachen *grusel*
      Bei der Verlosung hab ich schon mitgemacht :)
      LG Ela

      Löschen
    3. Drück dir ganz fest die Daumen!

      Löschen
  7. Ich freue mich sooooo sehr auf "Zersplittert" und auf "Scarlett" <3
    Und da ihr ja alle so von den Jägern schwärmt, muss ich die beiden definitiv ganz bald lesen :)

    Ihr wart wieder unglaublich fleißig und es ist wie jeden Monat schön zu sehen, was ihr geschafft habt, auch wenn ich ja immer auf dem Laufenden bin, was ihr gerade lest <3<3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Jäger können dich ganz sicher auch begeistern! Mungo-Buch :-D

      Löschen
  8. Huhu,

    der Januar war echt ein toller Monat.
    Bei mir toppt er alles dagewesene und ich kann mich nur seeehr schwer entscheiden, welches Buch mein Monatshighlight wird. Mal schauen. xD

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  9. Mich würde ja mal interessieren, wie viele Bücher Du gelesen hast :P

    Liebste Grüße

    Rica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Clockwork Angel habe ich noch im Dezember gelesen, Herz aus Glas glaub auch (hatte Sperrfrist)
      Zusätzlich gelesen habe ich noch
      Letztendlich sind wir dem Universum egal (Sperrfrist bis März)
      WARP
      Im Herzen der Zorn
      Vom Mondlicht berührt (war das noch Januar?)
      Verlockt (Violet Eden)
      Half Bad
      Die Jäger des Lichts

      Ich glaub das war's :-)

      Löschen
  10. Huhu ihr Beiden. Habt ihr wieder tolle Bücher gelesen. ;)
    Mir hat "Plötzlich Prinz" auch unglaublich gut gefallen und zusammen mit "Wie Monde so silbern" ist es mein Monatshighlight.
    Steffi, dir wünsche ich weiterhin gute Besserung und erhol dich noch gut. ^-^
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank <3
      Morgen ist wieder Nachsorge-Untersuchung :-)

      Wie Monde so silbern war mein Dezember-Highlight <3

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay