Mittwoch, 4. September 2013

☺ Carlsen Explorer 06 - Römer und Gladiatoren (Andrea Erne) [Rezension]

Bildquelle und Infos vom Verlag gibt es hier.
Kaufen könnt ihr das Buch gleich hier.


Wissensbücher für Kinder gibt es wie Sand am Meer. Werden die Kinder aber älter, wird es immer schwieriger, zielgerichtete Lektüre zu finden, die nicht unterfordert und allzu „kindisch“ ist, dennoch altersgerechtes Allgemeinwissen zu einem bestimmten Thema vermittelt.
Bei der Vorstellung der neuen „Carlsen Explorer“-Reihe wurde mir genau dies versprochen.

Unsere Begeisterung nach dem ersten gelesenen Band „Der Mensch“ veranlasste uns dazu, auch die restlichen Bände anzuschauen.

Nach anfänglicher Skepsis, was das Thema „Römer und Gladiatoren“ anging, warfen wir in der Buchhandlung gemeinsam einen kurzen Blick ins Heft und entschieden uns aufgrund der Themenvielfalt zum Kauf.

Die Einführung macht ein kaiserlicher Kurier aus dem Jahre 100 n. Chr., der das gigantische Römische Reich durchquert hat.

Im Anschluss lernt der Leser die 3 Epochen des Römischen Reiches kennen und wie aus einer einzelnen Stadt ein Weltreich wurde.

Ein Interview mit der Archäologin Sabine Leih erklärt dem Wissensdurstigen, woher wir die Erkenntnisse über diese alte Zeit haben, danach erzählt der römische Legionär Favius von seinem Job.

Es folgen Artikel über die Struktur der damals größten Stadt überhaupt. Dieser zeigt auf besondere Weise die Errungenschaften der Römer, ihre Wasserversorgung, Wettkämpfe wie Wagenrennen und Gladiatorenkämpfe bis hin zu Sklavenhandel, deren Rechte und Pflichten.
Jobs im alten Rom und der Götterglaube runden das Wissensmagazin ab.
Ergänzend wird erläutert, was uns das Römische Reich „vererbt“ hat.

Das „Magazin-Layout“ im DIN A4 Format macht es auch Lesemuffeln einfach, an den einzelnen Berichten dranzubleiben, zahlreiche Illustrationen, Fotos, viel Farbe und Grafiken zum zeitlichen Ablauf laden zum Erkunden ein.
Die Mischung aus Magazin und Buch mit schmalem Buchrücken motivieren zum Sammeln und Archivieren.
„Römer und Gladiatoren“ bietet fundiertes Allgemeinwissen für die Zielgruppe ab 8.
Politik, Weltreich, Erfindungen – die Römer haben vieles erreicht.

Von Romulus & Remus bis zu Gladiotoren, den Stars von damals – die Reise ins alte Rom ist uns definitiv 5 Spielsachen wert.



Hier erfahrt ihr mehr über unser Bewertungssystem.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay