Mittwoch, 1. Mai 2013

Monatsstatistik: April 2013


Ein Klick auf die Cover führt euch zur Rezension


Gelesen habe ich diese Bücher hier:

      

Es stehen immer noch einige Rezensionen aus, die wir irgendwie bisher nicht unterbekommen haben.
Da ich aktuell aber weniger zum Lesen komme, kann ich auf die zurückgreifen.

Kinderbücher:

5 Spielsachen für

Mein großer Weltatlas (Ravensburger tiptoi©)

Tiptoi ist einfach fantastisch. Wer es noch nicht kennt, kann hier meinen uralten Post dazu lesen :-)

Meine Favoriten unter den gelesenen Büchern:



Die absolute Leseüberraschung war:



Mehr erwartet habe ich von:



Es ist allein schon so schwer zu begreifen, warum es mir nicht ganz so gefallen  hat...
Es war mir zu oberflächlich, das trifft es wohl am ehesten.

Absolut enttäuscht war ich von:



Es war so ungut, das hat echt keinen Spaß mehr gemacht.
Erst am Ende war es besser, konnte den Rest aber nicht mehr herausreißen.

~~~~~



Meine gelesenen Bücher:
        


Mein absoluter Favorit: 



Aber auch die anderen waren alle toll!

Die absolute Leseüberraschung war:



So klein und so viel drin!

Etwas mehr erwartet hätte ich von:

- keine Enttäuschungen -

~~~~~

Wie war euer Lesemonat?

Wir wünschen euch einen wunderschönen Feiertag!!!
Genießt die zusätzliche Zeit und erholt euch gut.



Die Coverbilder stammen von der jeweiligen Verlagsseite.
Mittels Rechtsklick ist die Bildquelle über die Bild-URL erkennbar.

Kommentare:

  1. Tolle Bücher habt ihr diesen Monat gelesen. :) Einige davon stehen auch noch ungelesen in meinem Regal. Einen schönen Feiertag euch!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Mein Lesemonat war zwar von der Anzahl der Bücher her nicht so erfolgreich wie sonst, aber trotzdem bin ich zufrieden, da ich keinen Flop hatte. :)

    Wie ist das eigentlich bei euch, zählt ihr Bücher, die ihr zwar in dem jeweiligen Monat gelesen, aber nicht rezensiert habt, etwa nicht zum Lesemonat?

    Ich wünsche euch einen schönen Feiertag! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir nehmen wirklich die Rezensionsstatistik... Der Rest ist so schlecht nachvollziehbar, da müssten wir ja wirklich einen Zettel hinlegen und alles gleich eintragen.

      Meistens ist die Rezensionsstatistik der Lesemonat. Nur aktuell haben wir vom Urlaub noch Rezensionen "übrig" :-)

      Löschen
    2. Ah, okay :)

      Ich liebe es, irgendwelche Listen zu führen, ich trage meine gelesenen Bücher und Neuzugänge in tausend verschiedenen Listen ein. :D

      Löschen
    3. Wie vorbildlich :-)
      Bei mir herrscht kreatives Chaos :-D

      Löschen
    4. Na ja, ich übertreib's auch manchmal :D
      Mittlerweile führe ich sogar Leselisten über die Bücher, die meine Mutter liest. xD Obwohl sie das gar nicht interessiert, wie viel sie so in einem Monat liest. ;D

      Löschen
    5. Okay, das halte ich auch für übertrieben :-)
      Dann kannst das Leseverhalten deiner Mum analysieren :-)))

      Löschen
    6. Jaaa! Das mach ich tatsächlich :D
      Aber es macht mir Spaß ... also, warum nicht?! :D

      Löschen
    7. Eben. Du musst Analytikerin werden :-)

      Löschen
  3. Mein Lesemonat war ziemlich gut.
    Highlights:
    Percy Jackson(1),
    Die Verratenen,
    Solange die Nachtigall singt (fandest du ja gar nicht gut)
    und Vollendet (wie gefällt es dir bisher?).

    Ich habe auch die ersten drei Bände der Kinderbuchreihe Friedhofstraße 43 gelesen. Die sind so toll! Kennst du das?
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vollendet hab ich jetzt ungefähr bis zur Hälfte und es ist wirklich top! Ich bin gespannt, wie es mit den Wandlern weiter geht :-)

      Solange die Nachtigall singt war in der Tat absolut nicht mein Fall. Der teils ausufernde Schreibstil war das totale Gegenteil von dem, was ich nach der Kurzgeschichte von Antonia Michaelis erwartet hatte. Und die Geschichte selbst war auch nichts für mich :-(

      Die Kinderbücher muss ich mir nachher mal anschauen - da sind wir für jeden Tipp dankbar <3

      Löschen
    2. Friedhofstraße 43 ist wirklich wunderschön gemacht. Es gibt keinen "normalen" Text, denn diese Bücher bestehen nur aus Briefen, Notizen, Zeitungsartikeln, Formularen ... usw. Trotzdem wird die Geschichte flüssig erzählt. Gebraucht sind die sehr günstig zu haben.

      Übrigens habe ich gerade mit Dark Canopy angefangen. Ich erwarte GROSSES ;)

      LG, Anja

      Löschen
    3. auf der Colin-Wunschliste gelandet... Hört sich richtig lustig an!

      Viel Spaß mit DC! Ich bin gespannt... :-)

      Löschen
  4. Ich habe auch mal wieder 12 Bücher gelesen und davon war mehr als die Hälfte super, also ein perfekter Lesemonat :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Moment scheinen alle einen guten Lauf zu haben, wenn ich mir die Statistiken anschaue :-)
      Perfekt!

      Löschen
  5. Zwei toller Lesemonat , bei mir waren es nur 6 :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 6 ist auch Top. Lesen werde ich diesen Monat nicht so viel, bin froh, wenn ich außer den bereits vorhandenen Rezensionen 6 schaffe! :-)

      Löschen
  6. Ich hab 16 Bücher gelesen, da bin ich auch wirklich glücklich drüber :D
    Meine absoluten Hightlights waren Dustlands, Pretty Little Liars 7+8 und Bodyfinder-das Echo der Toten :)
    Leider auch einen FLopp, aber das konnte ich bei den anderen tolen Büchern verschmerzen ;)
    LG
    Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann nicht immer Glück mit der Auswahl haben - siehe unsterbliche Braut. Aber wenn der Rest dann einfach nur purer Lesespaß ist, kann man das gut verkraften :-)

      Löschen
  7. Ihr habt wieder viele tolle Bücher in diesem Monat gelesen :) Ich habe im April 7 Bücher gelesen, von denen noch 5 Rezensionen ausstehen. Irgendwie habe ich im Moment einfach keine richtige Lust zum Rezi schreiben. Keine Ahnung wieso *ratlos schaun*

    Naja ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag!
    Lg Rina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rezensionen werden bei uns immer sofort geschrieben, bevor ein neues Buch begonnen wird. Nur ab und zu kommt es halt vor, dass die dann so schön auf Papier auf dem Schreibtisch liegt und ... Naja, Buch fertig, Rezi fertig - aus den Augen aus dem Sinn :-D

      Löschen
  8. Tolle Bücher, die ihr im April gelesen habt :) Ich selbst habe 20 Bücher gelesen, von denen echt ziemlich viele volle Punktzahl bekommen haben - ein Monat voller Highlights also...

    Liebe Grüße,
    Livi
    http://liviliest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 20?!?! Wow! Das ist richtig, richtig viel... :O

      Löschen
  9. So viele schöne Bücher, Mara Dyer, Taken, Höllenflüstern und Taken möchte ich auch unbedingt haben :)

    Ich bin schon happy, wenn ich 3 Bücher in einem Monat schaffe ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwölf schaffe ich diesen Monat sicherlich auch nicht..,
      Außerdem soll ja kein Druck entstehen... Wenn ich wie zur Zeit den Kopf vollgestopft habe, passt manchmal nichtmal mehr ein einziges Kapitel hinein :-(

      Löschen
  10. Huhu "Höllenflüstern" bin ich jetzt auch dran "Frostherz" las ich gestern Abend in einem Rutsch und "Ich blogg dich weg!" habe ich (glaube ich) schon im März gelesen. "Artikel 5" (*yay*!!!!) wartet auch schon auf mich :). Insgesamt war mein Lesemonat auch recht erfolgreich, was mich recht glücklich macht ;-)

    Liebste 1. Mai-Grüße,
    Charlousie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In einem Rutsch? Oh mein Gott, wie lange ist denn dein Abend?!? :o

      Gratuliere zum ebenso-erfolgreichen Monatsabschluss. Viel Spaß noch mit Riley und auch Ember :-)

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay