Donnerstag, 17. Januar 2013

Blogtour: Das Labyrinth erwacht (Rainer Wekwerth) ~~Die Protagonisten~~


Heute präsentieren wir euch einen ganz besonderen Einblick in Rainer Wekwerths neuestes Werk
Das Labyrinth erwacht
Inhalt:
Quelle: Amazon)
Das Labyrinth. Es denkt. Es ist bösartig. Sieben Jugendliche werden durch Raum und Zeit versetzt. Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren. Aber das Labyrinth kennt sie. Jagt sie. Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen: Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst. Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore. Problem Nummer Zwei, ihr seid nicht allein.
~

(Kays Rezension gibt es hier)
~~~

Der Klappentext verrät uns nur, dass sieben Jugendliche im Labyrinth um ihr Leben kämpfen.

Heute gibt uns der Autor Rainer Wekwerth einen exklusiv Einblick, wer diese sieben Jugendliche sind und was wir von ihnen zu erwarten haben:

Jeb ist ein gutausehender junger Mann mit langen dunklen Haaren und einem markanten Gesicht. Er hat dunkle Augen und indianische Gesichtszüge. Er ist athletisch und bewegt sich in der Natur als wäre dafür geboren. Jeb besitzt ein ruhiges Wesen, kann aber auch sehr zornig werden. Er ist hilfsbereit und sorgt sich um andere. Letztendlich ist er der geborene Anführer. Trotzdem ist es ein Rätsel, warum ausgerechnet er den Zettel mit den Anweisungen des Labyrinths gefunden hat und niemand weiß, ob er den anderen Gruppenmitgliedern etwas vorenthält.

Jenna ist ein freundliches, ausgeglichenes Mädchen mit blauen Augen und blonden Haaren. Sie lacht viel und gern. Dabei ist sie ein Bindeglied für die anderen Jugendlichen, die sich in der Gruppe schwer tun. Jenna und Jeb finden schnell Zugang zueinander und manchmal hat man das Gefühl, sie kennen sich aus ihrem früheren Leben. Gleich in der erster Welt wird ihr Wille auf eine harte Prüfung gestellt.

Tian ist ein fröhlicher Typ. Er hat schwarze Haare, die er asymmetrisch und mit einer glänzend blauen Strähne trägt. Sein Gesicht ist eindeutig von asiatischen Gesichtszügen geprägt. Tian ist schüchtern, zurückhaltend, aber grundsätzlich hilfsbereit. In seiner Vergangenheit hat er einen schweren Fehler begangen.

Léon ist ein Kämpfer. Hart, zäh, erbarmungslos. All seine Gedanken gehören dem eigenen Überleben, die anderen Jugendlichen sind für ihn nur Ballast und er verachtet sie für ihre Schwäche. Gleichzeitig hat er Respekt für Kraft und Stärke und er achtet Jeb sehr für seine Tat. Léons Schädel ist kahl rasiert und genau wie sein ganzer Körper über und über mit grausamen Tätowierungen bedeckt, von denen man nicht weiß, was sie zu bedeuten haben. Léon umgibt Düsternis, der Tod ist sein Weggefährte.
Léon ist meine Lieblingsfigur und er wird Großes vollbringen.

Kathy ist ein rothaariges Biest mit smaragdgrünen Augen, eine Schlampe wie sie im Buch steht. Sie ist listig und trickreich. Von Anfang an versucht sie sich einen der Jungen gefügig zu machen, um ihr eigenes Überleben zu sichern. Kathy macht vor nichts und niemandem Halt, sie vernichtet jeden, der ihr im Weg steht.

Mischa hat eine Seele, die so golden ist wie sein Haar. Er ist der bestaussehendste Junge der Gruppe, freundlich, hilfsbereit, aber hinter dem schönen Gesicht lauert ein komplizierter Charakter. Mischa bewundert Léon über alle Maßen und versucht ihm nahe zu sein. Als es darauf ankommt, beweist er großen Mut und riskiert sein Leben für die anderen.

Mary ist wie Nebel, unsicher und unscheinbar, dabei von stiller Schönheit mit schwarzen Haaren und roten Lippen. Sie ist unselbstständig und glaubt fest daran, dass die anderen ihr helfen, dass sie nichts tun muss um zu überleben. Sie kennt es nicht anders, als dass man ihr jeden Wunsch erfüllt, gleichzeitig gibt es in ihrer Vergangenheit etwas, das einen jungen Menschen verschlingen kann und die Schatten dieser Vergangenheit reichen bis in diese Welt. 

~~~

Die Blogtour-Themen im Überblick:
11.1. lost pages: Buchvorstellung und Leseprobe
13.1. Claudias Bücherregal: Die Story hinter dem Buch
15.1. BuchZeiten: Autoren-Alltag
17.1. his-and-her-books: Die Protagonisten
Morgen geht es weiter...
19.1. Bücherkaffee: Interview mit dem Autor Rainer Wekwerth

~~~

EURE CHANCE!!!
Und natürlich gibt es auch heute ein signiertes Exemplar von "Das Labyrinth erwacht" und ein limitiertes "Labyrinth"-Mousepad zu gewinnen. Füllt hierzu das unten stehende Formular aus.

Teilnahmevoraussetzungen:
Wohnsitz in Deutschland
Bei Minderjährigen benötigen wir die Einverständniserklärung der Eltern
Der Gewinner wird morgen (18.01.) im Laufe des Tages mit Random.org gezogen und hier auf dem Blog veröffentlicht.

Viel Glück!


Kommentare:

  1. Die Charaktere klingen einfach genial! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das sind sie auch, Elisa. Hab's ja schon gelesen und fand es genial :-)

      LG

      Kay

      Löschen
  2. Hallo ihr Zwei,

    interessante Charaktere!Würde mich über einen Gewinn riesig freuen, denn das ist jetzt schon mein vierter Versuch auf dieser Blogtour.

    Netter Nebeneffekt wie ich finde, man lernt wieder neue Blogs dadurch kennen, was mir auch sehr gut gefällt.

    LG..starone...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das stimmt! Der Nebeneffekt hat auch was :-)

      LG

      Kay

      Löschen
  3. Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin durch Kay die Tage schon auf eure Seite gestossen und muss sagen das sie echt toll aussieht.
    Über Claudia bin ich auf die Blogtour gestossen und versuche schon jeden Tag mein Glück.
    Vielleicht ist das hier die richtige Stelle um zu gewinnen :).

    Ich finde die Charaktere super beschrieben, sie machen mich Neugierig.
    LG
    Steffi /Bücherfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielleicht hast du ja wirklich hier Glück :-)

      Ich drück die Daumen!

      LG

      Kay

      Löschen
  5. Diese Blogtour ist doof. Sie schürt das Interesse an dem Buch .. ;)

    Hach- ich bin sooo gespannt auf das Buch! Ich befürchte, ich MUSS es recht zeitnah kaufen, wenn ich hier nicht gewinne ....

    lg Anja

    AntwortenLöschen
  6. Auf jeden Fall hört sich das Buch echt spannend an und ich vielleicht habe ich ja Glück und gewinne ein Exemplar :-)

    LG

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich fand das Buch einfach nur: Hammer!

      LG

      Kay

      Löschen
  7. Tja, ich habe es schon mehrfach versucht, aber mein Glück war mir bisher nicht hold. Vielleicht klappt es ja hier. Sonst muss mein Buchgutschein doch für das Buch herhalten und nicht für das Studium :D

    Ich finde irgendwie alle Charaktere recht interessant. Sie scheinen alle ihre Eigenheiten zu haben, die etwas an Klischees erinnern, aber irgendwie auch wieder nicht...

    LG AefKaey

    AntwortenLöschen
  8. Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen... :-)

    @Anja: Ich fürchte, das war der Plan :-D
    @AefKaey: Genau das. Irgendwie haben sie was "typisches", aber wirken dennoch so anders :-D

    AntwortenLöschen
  9. Das Buch klingt richtig gut und steht ganz weit oben auf dem Wunschzettel dank der Blogtour... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...damit machst du wirklich nichts falsch!

      LG

      Kay

      Löschen
  10. Ich finde das Buch klingt echt gut, war vorher auch überhaupt nicht auf meinem Schirm, ebenso wenig wie der Autor muss ich gestehen :P

    Also, ich finde von den vielen Charakteren klingt die Hälfte schon mal nach unsympathischem Gesindel, dass es den wenigen netten echt schwer machen wird xDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....oh ja, ich habe so manche Überraschung erlebt! Die Protagonisten wurden wirklich richtig gut eingesetzt...:-)

      LG

      Kay

      Löschen
  11. Das klingt alles so toll, ich bin sehr gespannt auf das Buch. Die Charaktere hören sich alle sehr interessant an, jeder hat seine eigene Art. Mich würde interessieren was sie alle für Geheimnisse haben...
    Ich hoffe wirklich, ich gewinne ein Exemplar, wenn nicht, muss ich es schnell kaufen. xD

    Liebe Grüße,
    Alissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ein paar Geheimnisse werden zumindest im Ansatz offenbart...da tun sich wirklich Abgründe auf und einige Protagonisten sieht man dann schon mit anderen Augen...

      LG

      Kay

      Löschen
  12. Hallo!

    Schön, dass die Blogtour heute bei euch Station macht. Ich verfolge sie täglich und würde gerne heute erneut mein Glück versuchen. Das Kommentarformular habe ich schon angeschickt.

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  13. hiho,
    sehr schön..ein weiterer Versuch für dieses Buch..obwohl ich noch n icht weiß, ob mir dieses Buch nicht doch irgendwie unheimlich ist oder nur spannend..^^#
    Die Charaktere sind ja wirklich irgendwie arg klassisch, aber ich denke genau das wird das besondere sein..und normalerweise trifft man auch nicht alle diese Charaktere in einem Buch als Hauptcharakter.
    Na ich bin mal gespannt.
    lg Aki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....klassische Charaktere in einer ungewöhnlichen und angespannten Situation...wie werden sie damit wohl umgehen...;-)

      LG

      Kay

      Löschen
  14. Ich würde so gerne mitmachen,darf aber nicht -.-
    Den Teilnehmern,viel Glück!

    AntwortenLöschen
  15. *kopfschüttel* Jetzt habe ich doch glatt die ersten Tage eurer Blogparade aus RL-Zeitmangel verpasst. Hätte mal lieber die anderen Blogs vorher abonnieren sollen. Naja, so habe ich halt heute alle Beiträge nachgelesen. Die Blogparade ist wirklich toll! Wobei ich ehrlich gesagt Kays Bewertung & Rezension des Buches aussagekräftiger finde als die auf "lost pages" O:-)
    Dafür sind Leseprobe und Video dort umso toller!
    Danke für die tolle Blogparade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das waren erstmal nur die Beiträge für die Blogtour. Jan von Lost Pages ist gerade erst dabei, das Buch zu lesen. Seine Rezension kommt bestimmt auch in den nächsten Tagen. Meine Rezension findest du, wenn du ganz oben auf "Kays Rezension findet ihr hier" klickst. Die Charakterbeschreibungen wurden direkt vom Autor für die Blogtour bereitgestellt :-)

      LG

      Kay

      Löschen
  16. Hallo Ihr Lieben,

    eine tolle Aktion, die ich gespannt verfolge. Das Buch muss ich einfach lesen, denn ich möchte Jeb und die anderen gerne kennen lernen :)

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Jeb ist ein wirklich toller Charakter. Von Kathy wirst du hin und her gerissen sein...;-)

      LG

      Kay

      Löschen
  17. Hiho,

    ich hatte mich schon auf euren Beitrag gefreut und wurde wieder nicht enttäuscht. Ihr beschreibt die Figuren wirklich toll. Jetzt will ich das Buch aber wirklich lesen! =)

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sandy, das Lob gebührt dem Autor. Er hat seine Gedanken zu den Charakteren zur Verfügung gestellt :-)

    LG

    Kay

    AntwortenLöschen
  19. Ach wie seeeehr ich mich schon aufs Lesen freue :))))

    Die Charaktere klingen echt interessant, die ganze Blogtour ist echt toll, großes Lob :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das Lob geben wir gern an den Autor weiter. Ein klasse Buch mit tollen Protagonisten...:-)

      LG

      Kay

      P.s. Freuen uns schon, Ally :-)

      Löschen
  20. Ich finde es ganz schön unverschämt, dass die Protagonisten so unglaublich erforschens- und lesenswert klingen.... ;-)

    Am coolsten ist ja der Satz: "Haare so golden wie die Seele". Der ist zum Schmunzeln, aber ansonsten klingt es tlw. so düster, mysteriös und einfach so, als ob man es lesen MÜSSTE!

    Viele Grüße,
    Charlousie

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay