Mittwoch, 5. Dezember 2012

Unsere Weihnachtsbäckerei hat die Pforten nun geschlossen...


Alle Jahre wieder...

Doch nun ist es vollbracht. Und ich denke, unser Plätzchenteller kann sich sehen lassen :-)

Hier alle in "Groß" :-)


Spitzbuben

Zimtsterne

Schokocrossies

Nussecken

Husarenkräpfla

Walnussbusserl

Ausstecherla

Eiskristalle

Cashewwölkchen

Spritzgebäck

Kokosmakronen

Vanillekipferl


So, das reicht... :-)
Es ist fertig dekoriert, fertig gebacken... Weihnachten kann KOMMEN!!!! 

Ich wünsche euch noch eine besinnliche Weihnachtszeit, macht euch keinen Stress, ich mach mir jedes Jahr zuviel davon :-D

Liebe Grüße

Steffi

~~~

Kommentare:

  1. Hoi Steffi

    EIn Kompliment an die Weihnachtsbäcker! Euer Plätzchenteller sieht wirklich sehr toll und abwechslungsreich aus.
    Ich liebe ja Vanillekipfers . . . und die Eiskristalle sehen einfach schön aus!
    Bei mir hat die Weihnachtsbäckerei noch nicht einmal geöffnet . . . ich bin schon gespannt, wie gut Mona dieses Jahr schon ausstechen kann ;-) letztes Jahr ging das nämlich noch nicht wirklich *g*

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vanillekipferl sind auch mit meine Favoriten... Aber dieses Jahr haben es Alexandras Cashew-Wölkchen auch unter diese geschafft!!!

      Die Eiskristalle sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken auch richtig gut... Die Eisbonbons als Topping geben das gewissen Etwas :-)

      Löschen
  2. Jam jam jam, da kriegt man Hunger :) Magst du zufällig ein paar deiner Rezepte verraten? Die Nussecken, Walnussbusserl und Cashewwölkchen würden mich ja doch mal interessieren ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Walnussbusserl hab ich nur ein handgeschriebenes in "Sauklaue": Übersetzt geht das so:
      3 Eiweiß steif schlagen
      mit 150g Puderzucker mischen
      1 Päckchen Vanillezucker dazu.

      Das ganze in eine Schüssel über heißem Wasserdampf mit 250 Walnussen mischen und solange rühren, bis die Masse bisschen zäher wird und die "Häufchen" nicht weglaufen...
      Dann am besten über Nacht trocknen lassen. Am nächsten Tag bei 100°C und geöffnetem Backofen 1-2 Stunden backen (wenn sie nicht mehr nachgeben, sind sie fertig)

      Das hier ist das Rezept für die Cashew-Wölkchen:
      http://www.rapunzel.de/bio-rezept-cashew-woelkchen--515.html

      und hier die Fotos zu den Nussecken:
      Zutaten:
      http://4.bp.blogspot.com/-i4YOZFf2e3Y/UL8z7hmlRMI/AAAAAAAAHnA/Op7BUtpWkwU/s320/Foto+1.JPG
      Anleitung:
      http://3.bp.blogspot.com/-d75n4yUxz_A/UL8z_Ug_j_I/AAAAAAAAHnI/le7LtrBpMs8/s320/Foto+2.JPG

      Löschen
    2. daankeee :) das klingt alles so lecker, da weiß man gar nicht, was man davon backen soll ^^

      Löschen
  3. Husarenk...irgendwas ;-) heißen bei uns immer Kulleraugen. Nach einem Uralt-Rezept aus einem Zeitungsausschnitt von meiner Oma.

    Ich backe aber dieses Jahr nicht viele. Eine Sorte und dann mache ich kurz vor Weihnachten für alle Pralinen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kulleraugen klingt ja niedlich!!!
      Pralinen sind natürlich auch nicht schlecht... Nur kriegen alle bei uns immer schon so viel Schokolade :-(((

      Löschen
  4. Sooo gemein^^ Ich habe noch gar nicht angefangen zu backen, werde auch leider kaum Zeit dazu haben :( Ausstecherla hahah die heißen doch Mailänder, nicht?^^
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mailänder gibt es bei uns nicht.... Im "richtigen" Deutsch heißen sie glaub Butterplätzchen... :-)

      Löschen
  5. Ui, die schauen richtig gut aus *.*
    Ich hab letzte Woche das erste Mal in meinem Leben Plätzchen gebacken :D Und zwar aus Schokolade *stolz sei* Und jetzt macht mir Backen total Spaß :D
    Besonders die Cashewwölckchen und das Spritzgebäck schaut richtig lecker aus ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schokolade... *schwärm*
      Die selbstgemachten Schoko-Crossies gehören auch zu meinen Lieblingen - da könnte ich mich zeitweise reinlegen!

      Löschen
  6. Mhhhhhhhhhhhh*______*
    Sie sehen aber alle lecker aus! UND SO GUT :)
    Wenn ich Plätzchen backe sehen die immer voll...unschön aus xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die "unschönen" habe ich alle weggepackt oder bereits "vernichtet" :-D

      Löschen
  7. Wow,die Plätzchen sehen so schön aus.
    Wenn ich backe,sieht es ähm nunja nicht wirklich gut aus :D
    Meine Eltern behaupten,dass ich auf keinen Fall Köchin werden sollte XD

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist Übungssache - ich bin da sicher auch kein Meister darin... Ich finde Kochen grässlich... :-D

      Löschen
  8. Mhh, jeztt hab ich Lust auf Kekse ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll ich dir ein Päckchen schicken???

      Löschen
    2. xDDD Das würde ich dir sogar zutrauen xD Aber nein, nicht nötig, ich wette meine Mama macht auch bald welche ;) Ansonsten hab ich einfach Pech gehabt xD Aber danke für das liebe Angebot! ♥

      Löschen
    3. Meine Mama macht es andersrum: Sie backt nicht und lässt sich von mir versorgen ;-)

      Löschen
  9. Ich habe noch gar nicht mit dem Backen angefangen :D
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir mussten vorziehen: Nächstes Wochenende sind wir auf einer Hütte und dann ist ja schon Weihnachten. Und ab diesem Moment isst bei uns keiner mehr Plätzchen :-(

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay