Samstag, 30. Juni 2012

Monatsstatistik Juni 2012


Der Monat ging sowas von schnell rum.
Aber dank der Fußball-EM hatte ich sehr viel Zeit zu lesen.
Unglaubliche 18 Bücher wurden rezensiert:


Nachdem ich "Ashes 01 - Brennendes Herz" ausgelesen habe, konnte mich nichts wirklich beeindrucken. Ganz im Gegenteil:


Ich habe seit langem mal wieder ein Buch abgebrochen. 
Und zwar Himmelsschwingen von Jeanine Krock.
Vermutlich lag es nicht an Frau Krock, sondern eher an Ashes :-)
Aber es ist ein Wanderbuch und soll daher weiter auf die Reise...


Kennt ihr das auch, dass nach einem sehr guten Buch alles Folgende einen öden Beigeschmack hat?

Vielleicht konnte/kann mich "Mythica 02 - Göttin des Meeres" auch deshalb noch nicht wirklich überzeugen?

Meine Favoriten unter den gelesenen Büchern im Juni:


            


Bisschen enttäuscht war ich/mehr erwartet hatte ich von:


Der Juni war ein richtig erfolgreicher Lesemonat.
Aber ganz so viel werde ich aus Fußball-Mangel im Juli nicht lesen können ;-)
Ich hoffe aber, dass ich euch auch mit ein paar Rezis weniger eine Freude machen kann.
Ich freue mich schon auf eure Kommentare :-)

lg

Steffi

~~~~~


Meine Statistik fällt etwas magerer aus. 
Aber trotz zahlreichen Fußball-Abende habe ich noch 5 Bücher geschafft.

  

Meine Favoriten unter ihnen und die Empfehlungen für den Monat Juni: 




Richtig enttäuscht war ich von keinem der gelesenen Bücher.
Es war also ein richtig guter Lesemonat.

LG
Kay


~~~~~


Die Coverbilder stammen von der jeweiligen Verlagsseite.
Mittels Rechtsklick ist die Bildquelle über die Bild-URL erkennbar.

Kommentare:

  1. Wow Steffi, Du warst ja wirklich fleißig!! :) Ich hab diesen Monat gerade mal 6 Bücher geschafft (vor allem auch zwecks Fußball :D), bin also eher mit Kay gleich auf. Dafür hatte ich 21 Neuzugänge :-p Das muss im Juli echt besser werden ;) Ashes hab ich auch noch hier auf meinem SuB ... nachdem alle davon so begeistert sind, sollte ich es wohl doch mal lesen ....

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten es ja auch ewig hier stehen, so richtig rangetraut hatte ich mich (was war denn bloß der Grund???) nie...
      Jetzt bin ich froh, dass ich es endlich gelesen habe und freue mich wahnsinnig auf Teil 2 :-)

      lg

      Steffi

      Löschen
  2. Respekt...
    Ich habe nur sechs gelesen und gerade eines begonnen, das zählt dann in den nächsten Monat rein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In normalen Monaten würde ich so viele auch nicht schaffen...
      Ab "nach dem Fußball" müssen wir erstmal unsere Reciever-Festplatte von zahlreichen Serien befreien... Wir haben die zweite Staffel "Game of Thrones" noch nicht mal angefangen und bei Vampire Diaries und vielen anderen hinken wir auch wochenlang hinterher :-(

      Löschen
  3. Wow *__* Ihr habt beide viele tolle Bücher gelesen, die auf meiner WuLi stehen :DD
    Besonders Dark Inside muss ich unbedingt lesen xD

    LG PLumi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja...nach Ashes hatte ich richtig probleme, ein buch zu finden, das mich wieder so begeistern konnte v.v

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So fällt das Urteil für Mythica 2 wohl auch aus...
      Vielleicht ein oder zwei Tage Bücherentzug? Dann muss neuer Lesestoff ja eingesaugt werden ;-)
      ;-)
      Steffi

      Löschen
  5. @Steffi: Ja von Flüsterndes Gold war ich auch enttäuscht. Aber sonst lief dein Lesemonat doch ganz gut. Wenn ich ein richtig tolles Buch gelesen habe, dann lese ich für die nächste Woche immer erstmal nichts mehr um dieses Problem zu vermeiden. Und natürlich weil mir das Bcuh auch nicht mehr aus dem Kopf geht und ich mich auf nichts anderes konzentrieren kann (;

    Ganz liebe Grüße, cityrella :>
    www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ashes war aber einfach zu genial :)

    Ich hab den Monat nur 8 Bücher gelesen, die Leseflaute wird eher langsam überwunden :D

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay