Samstag, 2. Juni 2012

♂ Dark Inside (Jeyn Roberts)



Produktinformation

Broschiert: 400 Seiten

Verlag: Loewe Verlag

ISBN-13: 978-3785573969

Preis: 14,95 €

Bildquelle und Infos direkt vom Verlag gibt es hier.

Kaufen könnt ihr das Buch gleich hier.



Vielen Dank an den Loewe Verlag und Literaturschock für dieses Rezensionsexemplar!

~~~
Ich bin Nichts.
Ich bin das Leben.
Ich bin Schmerz.
Ich knie mich auf die Erde und schreibe meine letzten Worte.

Nichts, S. 8
~~~

Inhalt:


Der Tag fängt für die Menschen mehr oder weniger gewöhnlich an. Alle haben ihre alltäglichen Dinge zu erledigen.

Mason ist Schüler an einer Highscool. Auch sein Tag beginnt normal. Bis er die Nachricht vom Unfall seiner Mutter erhält. Stunden verbingt er im Wartezimmer des Krankenhauses, während seine Mutter operiert wird. Im Fernseher des Wartezimmers erhalten die Wartenden die schreckliche Nachricht: Bombenanschlag auf die Highscool von Saskatoon. Die Anzahl der Opfer ist noch unklar. Es war Mason´s Highscool.

Aries wohnt in Vancouver. Zusammen mit Sarah und deren Freund Colin fährt sie zur Highschool von Clayton Heights. Hier findet die Theaterprobe zu "Alice im Wunderland" statt. Aries wird in dem Stück die Hauptrolle spielen. Mit im Bus sitzt ein scheinbar psychisch Kranker, der die ganze Zeit Parolen vor sich hinmurmelt. Der Verrückte greift Aries plötzlich an und hält sie fest. Er offenbart ihr eine düstere Prophezeiung und fängt an zu zählen: 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1...Dann beginnt das Inferno. Die Erde scheint zu bersten. Der Bus kippt auf die Seite. Viele der Insassen verlieren ihr Leben. Doch was ist mir Aries bester Freundin Sara? Hat sie überlebt? Daniel, ein Junge, der Aries bereits im Bus aufgefallen ist, hilft ihr bei der Suche.

Clementine ist mir ihrer Mutter und ihrem Vater bei der Bürgerversammlung von Glenmore. Die Gemeindehalle ist vollbesetzt. Thema dieser Bürgerversammlung sind Hilfsleistungen für die Erdbebenopfer an der Westküste.
Die Familie macht sich Sorgen um Clementine´s Bruder Heath. Er studiert mitten im Erdbebengebiet.
Als 2 bewaffnete Männer aus der Gemeinde den Saal betreten, spürt man aufkommende Panik. Clementine schafft es, sich aus dem Saal zu schleichen. Plötzlich peitschen Schüsse durch die Nacht. Ab diesem Zeitpunkt ist sie auf der Flucht.

Michael ist nach der Schule mit seinem Kumpel Joe in dessen Pick-up unterwegs. Seit Stunden laufen im Radio Nachrichten über die Erdbeben an der Westküste in Endlosschleife. Michael und Joe wohnen in Whitefish.
Sie beobachten auf dem Highway einen Autofahrer, der absichtlich einen Motorradfahrer bedrängt. Der Motorradfahrer stürzt daraufhin. Der tote Motorradfahrer wird von dem vermutlich verrückten Autofahrer weiterhin beschimpft und getreten.
Handys, um die Polizei zu rufen, funktionieren einfach nicht mehr. Doch die Polizei taucht auch so auf. Aber die Polizisten verhalten sich seltsam. Und dann passiert das Unfassbare.

Und alle Menschen verbindet ab sofort das Eine - Chaos!


Meine Meinung:


Also wirklich! Ich habe selten ein Buch in der Hand gehabt, das mich von der ersten bis zur letzten Seite derart gefesselt hat. Der Autorin ist es mit ihrem flüssigen Schreibstil absolut gelungen, mich von Beginn an in die Geschichte hineinzuziehen und zu fesseln. Das Faszinierendste überhaupt sind aber die vielen Ideen der Autorin und die tolle Umsetzung. Es ist natürlich eine wirklich düstere Story. Mir ging die ganze Zeit durch den Kopf, dass dieses Szenario letztendlich auch tagtäglich wirklich passieren könnte...
Mir fiel es schwer, Stellen zu finden, an denen ich das Lesen unterbrechen könnte, um andere Dinge zu erledigen. Am liebsten hätte ich das Buch in einem Durchgang gelesen!


Urteil:


Ein absolut faszinierendes Buch mit einer düsteren Hintergrundstory, die mich absolut in ihren Bann gezogen hat. Ich kann gar nicht anders, als dafür die volle Punktzahl von 5 Büchern zu vergeben!




_


5 Bücher:


Dieses Buch hat uns umgehauen!

Auch wer wenig Zeit hat: dieses Buch muss man gelesen haben!

_

Unter Info erfahrt ihr mehr über unser Bewertungssystem.

_




written by him

Kommentare:

  1. Nach euren Rezensionen bin ich soooo gespannt auf das Buch:)
    Wirklich toll beschrieben!

    lg

    die Shanty :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, eine tolle Rezension :) Jetzt bin ich richtig neugierig auf das Buch und möchte es sofort lesen! Da steht jetzt auf meiner Wunschliste ganz oben!

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Buch steht GANZ oben auf meiner Wunschliste und nach dieser Rezension wird es auch nicht so schnell da runter kommen, es sei denn, ich besorge mir das Buch! :)
    Werde mir gleich her Rezension durchlesen. ;D

    Linn von Die Welt der Bücher

    AntwortenLöschen
  4. Wollt dir nur sagen, in deiner Rezi ist nichts schmalziges :D

    AntwortenLöschen
  5. Dies Buch ist mein Weihnachtswunsch, weil bislang eure postiven Rezensionen mir immer ein guter Ratgeber beim Kauf von Büchern waren und ich auch etwas Spannung unter dem Tannenbaum dieses Jahr erleben möchte. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Dies Buch ist mein Weihnachtswunsch, weil bislang eure postiven Rezensionen mir immer ein guter Ratgeber beim Kauf von Büchern waren und ich auch etwas Spannung unter dem Tannenbaum dieses Jahr erleben möchte. ;)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Liebe Grüße

Steffi & Kay